H├Ąhnchenkeule vom Grill
„Keep it simple“ ist die Devise ­čśë Ein kleiner Leitfaden mit Zubereitungshinweis f├╝r ein H├╝hnchenerlebnis vom Grill!
Vorbereitung
20Minuten
Kochzeit Wartezeit
40- 60Minuten 3-4Stunden
Vorbereitung
20Minuten
Kochzeit Wartezeit
40- 60Minuten 3-4Stunden
Zutaten
  • 5St├╝ck H├Ąhnchenbollen
  • 1Streuer Rub nach BeliebenHab #wieselpower verwendet
Glasur
  • 60gr Agavendicksaft
  • 1TL Sriracha- So├če
  • 1/2TL Currypulver
  • 1Prise Zimt
Anleitungen
  1. Als erstes werden die Bollen sch├Ân mit #wieselpower eingepudert. Das ganze sollte dann in einen Gefrierbeutel und f├╝r 3-4 Stunden im K├╝hlschrank verschwinden. ├ťber Nacht ist nat├╝rlich noch besser!
  2. Dann ab auf den auf den 150- 180 Grad eingeregelten Kugelgrill. Indirekte Grillmethode! Wer mag kann noch ein wenig R├Ąucherholz (zB. Kirsch, Pflaum und Apfel) zum Einsatz bringen.
  3. Derweil wird die Glasur anger├╝hrt….
  4. Wenn die Kerntemperatur (KT) so 60 Grad erreicht hat, kann man das Fleisch gro├čz├╝gig mit der Glasur bepinseln. Ist die gew├╝nschte KT erreicht, kann gegessen werden ­čÖé
Rezept Hinweise

Viel Spass und guten Hunger!