Gulasch aus dem Dutch Oven
Gulasch ohne viel Schnick- Schnack! Und im Dutch Oven macht es sich fast ganz von alleine ­čśë
Portionen Vorbereitung
4Portionen 20Minuten
Kochzeit
120Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 20Minuten
Kochzeit
120Minuten
Zutaten
  • 500Gramm Rindfleischgew├╝nschte Gr├Â├če geschnitten
  • 8St├╝ck Zwiebelgeviertelt
  • 500Gramm SpeckW├╝rfel
  • 30ml Sahne
  • 20Gramm Kartoffelst├Ąrke
  • Prise Pfeffernach Geschmack
  • Prise Salznach Geschmack
  • Prise Paprika edels├╝├čnach Geschmack
  • 1/2St├╝ck getrocknete Bird Eye Chilli
  • St├╝ck Fettzum anbraten
  • 1Liter Br├╝he
Anleitungen
  1. Das Fleisch in die gew├╝nschte Gr├Â├če schneiden.
  2. Zum scharfen anbraten habe ich den DO auf den Anz├╝ndkamin (AZK) gestellt. Das war ausreichend Zunder.
  3. Dann zuerst das Fleisch zum anbraten rein. W├Ąhrend des anbratens auch schon direkt gut w├╝rzen.
  4. Danach der Speck, der dann auch noch ein wenig Farbe bekommen darf und im Anschluss die Zwiebeln.
  5. Das ganze wird dann mit der Br├╝he abgel├Âscht. Die Zutaten sollten nun alle mit Br├╝he bedeckt sein.
  6. Dann den Deckel drauf! Hin und wieder mal r├╝hren ggf. Fl├╝ssigkeit auff├╝llen. Wieviel Kohle oben drauf und wieviel drunter? Das k├Ânnt Ihr oben nachlesen (klickt auf den Link).
  7. Wenn das Fleisch die gew├╝nschte Bissigkeit hat geht es um die Bindung. Wie oben beschrieben hab ich da aus Sahne und St├Ąrke eine Pampe anger├╝hrt. Das ganze dann nochmal bei ein wenig aufkochen.
  8. Bei uns gibt es Gulasch immer mit Nudeln ­čśë